Samstag, 25. Juni 2016

Wunderschöne Tunika von Zugeschnürt



Hallo ihr Lieben,

Vor kurzer Zeit bekam ich eine Anfrage von Zugeschnürt ob ich mit ihnen Zusammenarbeiten möchte.
Anfangs war ich etwas skeptisch als ich den ersten Blick auf den Onlineshop geworfen habe, aber wenn man sich genauer umschaut findet man auch noch andere Sachen außer Dessous, Lovetoys usw.


Ich habe mich für eine Tunika und eine Netzstrumpfhose entschieden. :)

Heute möchte ich euch das Outfit mit der Tunika vorstellen.



Da der Sommer nun endlich da ist, habe ich mich für Boho- Tunika in weiß entschieden.
Ich finde die Tunika perfekt für den Strand oder einfach zum drüber ziehen im Freibad.


Das Muster an der Tunika gefällt mir sehr.
Es sind Blüten und Blätter darauf abgebildet.
Die Tunika gibt es wie bereits erwähnt bei Zugeschnürt. 
Sie kostet knappe 34 Euro.



Zu der Tunika habe ich eine neue Sonnenbrille aufgezogen.
Ich finde die irgendwie mega cool.
Diese gabs bei Takko und hat 7,99 Euro gekostet.



Unter der Tunika, habe ich ein Bikini an, den ich in Ägypten für 15 Euro ergattert habe.



Ich finde die Tunika wirklich toll, diese werde ich die nächste Zeit auf alle Fälle öfters Tragen ob im Freibad oder am See.

Das andere Outfit werde ich euch laufe der nächsten Woche vorstellen.

Wie gefällt euch diese Tunika?
Habt ihr schon mal etwas bei Zugeschnürt bestellt?

Ich wünsche euch allen noch ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße

Eure Jasmin 


*In freundlicher Zusammenarbeit mit Zugeschnürt.

Sonntag, 19. Juni 2016

InStyle Box Juni 2016

Hallo ihr Lieben,

Wow 3 Monate sind schon wieder vorbei, gestern erreichte mich total überrascht die neue InStyle Box.
Nun möchte ich sie euch vorstellen.




Der Frechdachs, wollte unbedingt auch aufs Bild. :)


ANY DI Munich



"Machen Sie mit beim Gewinnspiel von ANY DI und freuen Sie sich über den perfekten und zugleich stylischen Schutz für Ihre Sonnenbrille oder Brille. Alle Infos finden Sie auf dem beiliegenden Flyer."

Naja das finde ich jetzt nicht so der Knaller, mal schauen ob ich da mit mache, hab eh kein Glück beim gewinnen.


Shiseido - Full Lash Volume Mascara



"Die Full Lash Volume Mascara von Shiseido ist ein neues, von Designern entwickeltes Make-up-Must-have, das den Augen eine faszinierende, lebendige Ausdruckskraft verleiht und das Wimpernvolumen eindrucksvoll verstärkt. Die Mascara verleiht jeder einzelnen Wimper schwungvolles Volumen und fächert sie auf - erzielt durch die einzigartige Technologie der Full Expression Brush."



Die Mascara hört sich ja mal nicht schlecht an, mal schauen ob ich sie benutzen werde.


Colgate Whitening - Zahncreme


"So strahlend war Ihr Lächeln noch nie! Die Max White Zahncreme von Colgate besitzt eine einzigartige Formel und kann sogar über lange Zeit verfärbten Zähnen wieder zu ihrem natürlichen Weiß verhelfen.
Ihre Zähne werden nachhaltig gereinigt, Ihr Zahnschmelz geschützt und bereits nach 5 Tagen sehen Sie einen ersten Erfolg!"

Ich halte von solchen Zahnpastas nicht, deshalb werde ich das sicher verschenken.


geliebtes Zuhause



"Seit seiner Gründung vor 5 Jahren hat sich Geliebtes Zuhause zu einem der führenden und beliebtesten Onlineshops für Lovely Home Fashion, Design und Living entwickelt - mit Fokus auf den nordischen Ländern.
Lassen Sie sich inspirieren und freuen Sie sich auf einen Gutschein und ein Glas Liebe von Lakrids."



Ich denke ich werde den Shop mal unter die Lupe nehmen. Bestellen werde ich wahrscheinlich nichts.


Rival de Loop - Nagellack



"Die nächste Generation der Nagellacke! Dank der speziellen Formulierung bietet die Rival de Loop Gel Mail Colour Ergebnisse wie aus dem Nagelstudio. Trend Farben mit langanhaltendem Glanz und hoher Deckkraft mit nur einem Auftrag."

Sehr hübsche Farbe, nur benutze ich so selten Nagellack. 


Jules Mumm Plus - Holunderblüte Minze Alkoholfrei



"Bietet vollen Geschmack, ganz ohne Alkohol. Alkoholfreie Weine bester Herkunft vereinen sich mit duftenden Noten von Holunderblüte, frischer Minze und einem Hauch von Limette. So prickelnd schmeckt Sommerfeeling."

Uii darüber freue ich mich sehr, ich bin mal gespannt wie es schmeckt.


Women´s Chic



"Machen Sie ihren Schuh zu einem absoluten Highlight!
Mit den trendigen Accessoires geben Sie ihrem Schuh in Sekundenschnelle einen neuen Look.
Perfekt für die Reise oder das Büro, passt es in jede Handtasche und sorgt für Platz in Ihrem Schuhschrank. Wir schenken Ihnen 20 % Rabatt auf Ihren Einkauf."

Schon wieder nen Rabattcode, den werde ich nicht nutzen, wenn ihn jemand möchte, könnt ihr mir gerne eine Email schicken.


Proper Corn



"Done Properly - so das Motto von Propercorn. Und dieser Ansatz gilt für alles, was sie tun: Von der Rezeptur über die Zutatenauswahl bis hin zum Packaging und der Unternehmensführung - es wird stets alles darangesetzt aus jeder einzelnen Packung ein Geschmackserlebnis zu machen.
Unter foodiest.de finden Sie Ihr Lieblingsprodukt zum Nachbestellen und viele weitere Highlights."

Was zum Naschen ist immer gut, mal schauen wie es schmeckt. :) 


Burt´s Bees



" Inspiriert von den Farben und Düften der Blumenwelt, zaubern Ihnen die getönten Lippenbalsame von Burt´s Bees den Frühling auf die Lippen. Angereichert mit Bienenwachs und Sheabutter, spenden die getönten Lippenbalsame von Burt´s Bees acht Stunden Feuchtigkeit und hinterlassen ein weiches, gepflegtes Gefühl auf den Lippen."

Ich mag die Lippenbalsame von Burt´s Sees, darum freue ich mich über dieses Produkt.


Schwartau - Clever Snack 



"Die schlaue Art, zu knacken: Clever Snack kombiniert leckere Früchte und knackige Nüsse.
Jeder Riegel enthält nur sechs Zutaten - ohne Zusatz von Zucker. Perfekt für alle, die sich auch zwischendurch bewusst ernähren möchten."

Der Riegel hört sich ja mega klasse an, ohne Zuckerzusatz, den muss ich auf alle Fälle probieren.


up stick - Stickers 



"Mit den trendigen up-Stickern machen Sie jedes Lieblingsteil zum absoluten IT- Piece. Ob auf Schuhen, Jacken, Taschen - mit den Stickern machen sie jedes Kleidungsstück und Accessoire einzigartig! Freuen Sie sich über coole Hashtag in der InStyle Box und gewinnen Sie mit etwas Glück eine Box mit 25 stylischen Stickern."



Also mir gefallen diese Stickers ehrlich gesagt nicht, aber Geschmäcker sind ja verschieden.


Gab & Ty by Jana Ina - Glücksbändchen



"In Brasilien werden die Glücksbändchen ums Handgelenk getragen und jede Farbe hat eine bestimmte Bedeutung. Traditionell wird das Bändchen dreimal geknotet und jeder Knoten steht für einen Wunsch, der in Erfüllung geht, wenn das Bändchen abfällt."



Das Band ist ja mega billig produziert, das bekommt die Katze zum spielen.
Finde ich wirklich schade der Online-Shop hat so hübschen Schmuck.


Barfoot Living- Seife 



"Barfoot Living ist ein Stilmix aus East Coast, Skandinavien und Mallorca und bietet seit 2014 hochwertige Produkte aus den Bereichen Interior, Kosmetik, Fashion und Fine Food an. Gründer Til Schweiger stellt seine Lieblingsstücke persönlich zusammen und ist am Designprozess beteiligt. 
Wir schenken Ihnen einen Gutschein über 10 Euro sowie eine handgeschöpfte Seife. "

So leid es mir tut, die Seife stinkt wirklich schrecklich. Ein Gutschein für 10 Euro?? Ich habe nur einen für 5 Euro. Fühle mich etwas veräppelt.


Kerastase Paris - Haarshampoo 



"Kerastase steht seit jeher für luxuriöse Pflegeerlebnisse und vitales, glänzendes Haar. Das Kerastase Bain ermöglicht die perfekte Pflege für jeden Haartyp. Der sinnliche Duft und die geschmeidige Textur des Haarbades schenken wertvolle Pflegemomente, ob Zuhause oder unterwegs. Das Stylingwunder Líncroyable blowdry gibt es on top - als exklusiven Vorabtest für variable Styles. Einmal auftragen, mit Hitze dreimal verformbar, immer perfekt gesytlt!"

Das Shampoo riecht wirklich klasse, das werde ich auf alle Fälle mal probieren.


quickcap 



"Das schönste ist, beim Blick in den Spiegel mit sich selbst zufrieden zu sein. Und warum sol man nicht mehr dafür tun, wenn´s so einfach ist? Quickcap Beauty - die Innovation im Beauty-Markt - kombiniert aus einzigartiger Weise Kollagen, Hyaluronsäre, Camus-Camu-Extrakt, Zink, Selen und Biotin mit dem sanften Geschmack von Pfirsich. Push it. Shake it. Feel it."

Uii das hört sich ja interessant an, das muss ich die nächsten Tage mal unter die Lupe nehmen.


bebe More - verschönernde Tagespflege



"Die neue 5in1 verschönernde Tagespflege kombiniert die fünf Basics der täglichen Beautyroutine in nur einem Produkt. Die Neuheit spendet den ganzen Tag Feuchtigkeit und kaschiert Unebenheiten, ohne die Poren zu verstopfen. Gleichzeitig werden Rötungen und Pigmentflecken abgedeckt, der Teint verschönert und die Haut mattiert."

Diese Tagespflege werde ich glaub mal testen, hört sich mal klasse an.


initielle 



"Das Perfekte Shirt zum Haben-Wllen und Immer-wieder-Tragen müssen! Initielle steht für hochwertige Basics mit einer ganz persönlichen Note durch Bestickung mit Ihren Initialen. Individueller geht es nicht. Freuen Sie sich über einen Gutschein über 10%"

Ich denke diesen Gutschein werde ich nicht nutzen, weil es mich grad überhaupt nicht interessiert.


InStyle 



"Instyle wherever you are! Wir schenken Ihnen das Instyle E-Paper für 3 Monate. Lesen Sie InStyle gemütlich auf dem iPad oder Tablet, wann und wo Sie wollen. Einfach den Code vom beiliegenden Gutschein auf instyle-abo.de/box eingeben


Der Gutschein ist ja jedes mal dabei, vielleicht werde ich ihn mal mit dem Handy oder Laptop ausprobieren.




Fazit:
Ich musste die letzte Zeit feststellen, das diese Box mir einfach nicht mehr so zusagt, der Inhalt spricht mich kaum noch an. Es sind mir einfach zuviel Proben und Rabattgutscheine enthalten die ich eh nicht benutze.
Ich denke ich werde die Box nun kündigen.
In dieser Box gefällt mir am meisten das Shampoo, den Jules Mumm, die bebe More Tagespflege und den quickcap.
Was mir gar nicht gefällt ist das Glücksbändchen, die Seife und die vielen Rabattcodes.



Die Kleine Mimi wollte unbedingt auch noch auf das Bild. :)
Ist sie nicht süß?


Wie gefällt euch diese Box?
Welche Produkte sagen euch zu?

Ich wünsche euch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Eure Jasmin 

Freitag, 17. Juni 2016

Glossybox Urban Edition Juni 2016

Hallo ihr Lieben,

Gestern erreichte mich die Glossybox mit dem Motto Urban Edition.
Die Box hat dieses mal ein richtig schönes Design.
Der Inhalt finde ich leider nicht der Knaller aber das seht ihr ja nun selbst.



Zartgefühl - Detox Cleansing Bar
Orginalprodukt kostet 19,80 Euro / 200g
15g enthalten kostet 1,45 Euro



"Wenn Fastfood und Speedliving deiner Haut im Alltag zusetzen, schlag zurück - aber nur ganz sanft bitte. Perfekt dafür ist der neue Detox Cleansing Bar von Zartgefühl.
Komplett in reiner Handarbeit in Deutschland hergestellt.
Es reinigt deinen Teint porentief und pflegt selbst sensible, trockene Haut dank Kakao- und Sheabutter wieder soft und geschmeidig. "



Na bei diesem Produkt bin ich ja mal gespannt, es riecht auf alle Fälle mal gut.


Der Caprio- Sommer kann kommen!- Range Rover Evoque Cabriolet
Kostet ?



"Temperaturen rauf, Dach runter und dann: die Sonne genießen. Aber nicht ohne Schutz für die Haut. Mit der limitierten Range Rover Evoque Cabriolet Sonnencreme - Exklusiv für Glossybox-Abonnennen."

Die Sonnencreme ist jetzt wirklich ein Witz oder?
Was will ich mit dem Müll, das ist sicher nur ein Werbegeschenk.
Da steht ja auch ganz groß Jaguar drauf. Sowas hat in der Box wirklich nichts zu suchen.


Papanaga - Orginal Papanaga Spiralhaargummis
Orginalprodukt kostet 5,95 Euro




"Ein echtes urban Girl trägt Ponytail! Mit diesen Haargummis im trendy Telefonkordellock gelingt dir der coole Pferdeschwanz schnell und einfach. Die angesagten Accessoires aus hochwertigem Kunstharz fixieren deine Hairstyle, ziepen nicht und verursachen keinen Spliss."

Die Haargummis gibts ja mittlerweile schon ewig, also ein neuer Trend ist es auf keinen Fall.
Ich finde sie jetzt nicht schlecht, aber für Mädels mit kurzen Haare sind sie wirklich total unbrauchbar.


Hey Honey - Good Morning: Honey silk Facial Serum
Orginalprodukt kostet 35,96 Euro /30ml
15ml kostet 17,98 Euro



"Strahle dem hektischem Alltag mit diesem leichten, feuchtigkeitsspendenden Gesichtsserum entgegen. Es nährt mit Honig, Sanddornöl sowie Vitamin E und schützt dank antibakteriell wirkendem Propolis. Mach das Serum allein, unter deiner Tagescreme oder als Primer unter dem Make-up  zu deinem täglichen Highlight. Ideal für alle Hauttypen."

Dieses Serum hört sich wirklich interessant an, schade das es nur eine Probe ist.


Loreal Paris - Nude Magique BB Cream Stick
Orginalprodukt kostet 12,00 Euro /9ml



"Die BB Cream in praktischer Stiftform ist dein handlicher Begleiter für Touch-ups unterwegs. Der Stick deckt kleine Makel ab, perfektioniert den Teint auf natürliche Weise und zaubert ein tadelloses, mattiertes Bude-Finish. Das Geheimnis der pudrigen, deckenden Textur sind Mikropigmente, die sich deinem Teint anpassen. Erhältlich in 2 Nuancen. "

Was soll ich dazu sagen, ich weiß noch nicht so richtig was ich davon halten soll, ich benutze sowas irgendwie kaum. Für mich ist das ein Drogerieprodukt. :(


Kneipp - Schaum-Pflegelotion Wachgeküsst
Orginalprodukt kostet 6,99 Euro 200ml



"Liebevoll geweckt ins Big City Life! Der milde Duft der Orangenblüte und die pflegende Textur mit natürlichem Jojobaöl schenken dir ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Auch die zarte Alternative mit dem sanften Blütenduft des weißen Hibiskus verwöhnt Haut und Sinne. Das Gel verwandelt sich in Verbindung mit Wasser in einen einzigartigen cremigem Schaum und macht aus einer Sekunde einen Moment, der einfach nur dir gehört."

Ich kenne dieses Produkt bereits als Duschschaum, nun bin ich gespannt wie es als Pflegelotion ist.


Fazit:
Ich muss leider sagen das ich diesen Monat wirklich etwas enttäuscht bin, das Motto wurde meine Meinung nicht richtig umgesetzt.
Die Box besteht überwiegend aus Proben und Drogerieprodukte.
Am schlimmsten ist ja diese Sonnencreme das ist doch wirklich ein schlechter Witz oder?
Sowas gehört wirklich verboten.
Am meisten gefällt mir das Serum und der Duschschaum. 

Den BB-Stick und die Sonnencreme werde ich wahrscheinlich nicht nutzen.
Meine Box hat einen Gesamtwert von 44,37 Euro.


Wie gefällt euch diese Box?
Was hatte ihr in eurer?

Ich hoffe die nächste überzeugt mich wieder. 

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße

Eure Jasmin   

Donnerstag, 9. Juni 2016

Ägypten Teil 1


Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch von meinem Urlaub in Ägypten berichten.
Ich war vom 17. März 2016 bis 28 März 2016 dort.
Heute erzähle ich euch von der Anreise und von dem Hotel.
Bitte nimmt mir die Bildqualität nicht böse, wir hatten nur Handy und Digitalkamera dabei. 

Am 17. März klingelte schon um 4.00 Uhr der Wecker.
Den um 6 Uhr mussten wir schon am Flughafen in Stuttgart sein.



Um 8.25 Uhr startete unser Tui Flieger nach Ägypten.
Ich muss dazu noch sagen, ich fühlte mich beim fliegen wirklich sicher. 




Als wir in Hurghada gelandet sind, merkte man sofort den extremen  Temperaturenunterschied.
Zuerst bekamen wir ein Visum,das dauerte sehr lange, da mehrere Deutsche Flieger gelandet sind.
Danach ging es zum Bus und wir fuhren zum Hotel.
Während der Fahrt gab es mehrere Kontrollstationen von Polizisten.
Was ich wirklich für gut empfunden habe.



Als wir dann endlich am Hotel angekommen waren, waren wir leider etwas geschockt, da das Hotel so abseits vom Makadi Bay war, so hat es uns die Dame im Reisebüro nicht gesagt.
Unser Hotel hieß Serenity Beach Resort.




Nach der Anmeldung an der Rezeption wurden wir erst mal ins Zimmer gebracht.








Kurze Zeit später kam der Putzmann und stellte sich vor.
Ab diesem Zeitpunkt gab er sich immer sehr große Mühe beim putzen und gestalten von unserem Zimmer.
Ob mit Blumen im Bad, Deko auf dem Bett oder mit Kunstwerken mit Handtüchern.
Jeden Tag überraschte er uns mit etwas anderem.



Danach schauten wir uns die Anlage an.
Sie war wirklich sehr gepflegt.
Wir hatten einige Pools und der Strand mit Haus eigenem Riff war wirklich sehr schön. 


















Als wir die Anlage unter die Lupe genommen haben, gingen wir zum Abendessen.
Danach tranken wir noch ein Cocktail, als wir zurück ins Zimmer liefen, schließ ich unser Zimmer auf und stellte fest das unsere Sachen weg waren. 
Ich bekam gleich Panik, meine Mutter sagte mir dann, wir sind im falschen Zimmer.
Natürlich war es auch so, für mich ist es immer noch unvorstellbar wie wir in ein anderes Zimmer gekommen sind. Aber irgendwie war es auch lustig.
Danach gingen wir ins Bett.

Ich hoffe euch hat dieser Bericht gefallen.
Wart ihr schon mal in Ägypten?
Wo geht es dieses Jahr bei euch hin?

Ich wünsche euch einen schönen Abend.


Liebe Grüße

Eure Jasmin