This page has moved to a new address.

Innenausbau Teil 15 Estrich wurde ausgetrocknet

Himbeertraum: Innenausbau Teil 15 Estrich wurde ausgetrocknet

Mittwoch, 7. Februar 2018

Innenausbau Teil 15 Estrich wurde ausgetrocknet


Hallo meine Lieben, 

heute geht es wieder um den Hausbau. Als die Dämmung für die Bodenplatte fertig war. 
Ging es im Inneren des Hauses weiter.

Endlich konnte der Heizungsbauer das Außengerät der Wärmepumpe anschließen und die Fußbodenheizung mit Wasser befüllen.



Damit unser Estrich endlich vollständig trocknete und anschließend der Boden verlegt werden konnte.
Als unsere Fußbodenheizung extrem aufgeheizt wurde, fingen wir an die Steckdosen und Lichtschalter zu setzen. Da wir noch keine Abdeckungen hatten konnten wir sie noch nicht anbringen. 


Das war aber nicht so schlimm den in dieser Zeit fingen wir an die Kabel für die Einbaustrahler vorzubereiten. Natürlich mussten wir sehr oft Lüften damit die Feuchtigkeit vom Estrich entweichen konnte.


Nun werde ich euch im nächsten Bericht weiter über den Innenausbau berichten. 

Habt ihr bei eurem Hausbau etwas selber gemacht?

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Eure Jasmin 

Labels:

27 Kommentare:

Am/um 7. Februar 2018 um 14:03 , Blogger LIEBE WAS IST Life& Style Advice Blog meinte...

spannend wie es bei euch weitergeht meine Liebe! nun sieht das Haus schon fast fertig aus! jetzt fehlt die Inneneinrichtung - darauf bin ich auch sehr gespannt :)

liebste Grüße auch,
❤ Tina von www.liebewasist.com

 
Am/um 7. Februar 2018 um 14:09 , Blogger manuela provenzani meinte...

Das geht ja zügig voran bei dir. Freue mich schon wenn du uns deine Böden zeigst. Bin gespannt für welche du dich entschieden hast. Lg

 
Am/um 7. Februar 2018 um 14:16 , Blogger Schneegloeckchen meinte...

Immer wieder spannend, von den Fortschritten an eurem Haus zu erfahren! :)

LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

 
Am/um 7. Februar 2018 um 15:35 , Blogger Carmen meinte...

Na das sieht ja shcon richtig gut aus! Ich freue mich auf die Bilder des fertigen Hauses! :)

Liebste Grüße,
Carmen <3

 
Am/um 7. Februar 2018 um 15:45 , Blogger Denise Kapp meinte...

Da habt ihr ja schon richtig was geschafft!! Toll, weiter so! ♥️

 
Am/um 7. Februar 2018 um 15:53 , Blogger Ina meinte...

Nee also Hausbau wär jetzt nichts für ich aus und mein Mann baut genug Häuser auf Arbeit, er würde als Zimmerer wohl das meiste selbst machen.

LG aus Norwegen
Ina

www.mitkindimrucksack.de

 
Am/um 7. Februar 2018 um 18:21 , Blogger Gedanken Vielfalt meinte...

Hey,

oh das ist das erste mal das ich diese Kategorie bei dir entdecke und bin begeistert. Ich liebe es ja total, wenn man den Fortschritt bei Bauarbeiten sieht und ab und an bekommt man ja sogar Tipps auf die man selbst nie gekommen wäre.

Wir möchten gerne ein Haus kaufen, was schon steht und nur ganz wenig renoviert werden muss, da wir nicht die großen Handwerker sind.

Bin gespannt auf das Endergebnis.

Lg
Steffi

 
Am/um 7. Februar 2018 um 21:20 , Anonymous Miss Classy meinte...

Da geht ja einiges weiter bei euch! Bin schon gespannt wie es mal aussieht.
Liebste Grüße
Doris
http://www.miss-classy.com

 
Am/um 7. Februar 2018 um 22:30 , Blogger Marina meinte...

Toll das du die Fortschritte hier festhälst, das ist für später sicher auch eine tolle Erinnerung. Ich bin gespannt wie es so weitergeht bei euch!

 
Am/um 7. Februar 2018 um 22:55 , Anonymous Sigrid Braun meinte...

Es ist sehr interessant anderen beim Bauen über die Schulter zu sehen. Wir machen ja fast alles selber, da mein Mann aus der Branche ist.
Liebe Grüße
Sigrid

 
Am/um 8. Februar 2018 um 00:56 , Anonymous Anonym meinte...

Das geht ja schnell voran, liebe Jasmin. Du wirst sehen und ruckzuck ist es fertig :-)!

Liebe Grüße
Verena von www.avaganza.com

 
Am/um 8. Februar 2018 um 10:20 , Anonymous Julia meinte...

Wir haben bei uns im Haus fast alles selbst gemacht. Bis auf die ganze Wasserinstallation, die haben wir sicherheitshalber ausgelagert.

Ach ich kann mich noch gut an die Phase erinnern, das ist jetzt auch schon wieder fast 3 Jahre her.. Man wie die Zeit vergeht :O

Wünsche euch noch ganz viel Spaß!

Alles Liebe,
Julia
http://www.missfinnland.at

 
Am/um 8. Februar 2018 um 10:39 , Anonymous Katharina Sudi meinte...

he cooler beitrag, toll das ihr schon so weit seit, viel erfolg weiterhin lg kathi

 
Am/um 8. Februar 2018 um 10:52 , Blogger Papilio Maackii meinte...

Uhii :) das ist auch mal spannend zu lesen! Bis vor einem Jahr hatte ich noch keine Ahnung was eine Wärmepumpe ist, bis wir selber eine eingebaut haben. Und nun lese ich überball davon ;)
Ich bin schon gespannt auf deinen Bericht über den weiteren Innenausbau.
Liebe Grüße, Anastasia

 
Am/um 8. Februar 2018 um 11:18 , Anonymous melanie meinte...

Hallo meine Liebe
ich lese gerade den ersten Beitrag auf deinem Blog. Baut ihr das ganze Haus selber aus? Ich arbeite selber in der Baubranche, bin vorallem mit der Betreuung und Planung von Bauten beschäftigt. Was ist dein Beruf? Falls du nicht vom Fach bist, finde ich es sehr beeindruckend dass ihr wohl soviel selber macht! Echt toll!

alles Liebe
<3 meli
https://melslybeauty.wordpress.com/

 
Am/um 8. Februar 2018 um 11:30 , Blogger Jasmin Bitzer meinte...

Hallo Melanie, nein wir haben das Haus nicht alles selber ausgebaut,vom Bauträger waren auch einige Firmen da.
Einge Dinge konnten wir selber machen da wir in der Verwandschaft welche vom Fach hatten.
Wir wohnen mittlerweile seit Juli 2017 im Haus und sind total zufrieden.
Ich bin übrigens Altenpflegerin. :-)

LG Jasmin

 
Am/um 8. Februar 2018 um 15:44 , Blogger Julia Julie meinte...

Ein Traum! Eigener Hausbau. & schon ‚fast‘ fertig 😊 Wie fühlst Du dich selbst? Bist Du aufgeregt? Endlich das Eigenheim zu beziehen, einzurichten... genieße die Vorfreude!
Auch, wenn noch einige Baumarktgänge anstehen... 😂

Liebst, Juliet
www.withjuliet.com

 
Am/um 8. Februar 2018 um 15:55 , Blogger Ann-Vivien Wozniak meinte...

Hach das ist so spannend da wir selbst gerade bauen! :-)
Ich bin schon gespannt wie es weiter geht.

xx Ann-Vivien
von www.annvivien.blog

 
Am/um 8. Februar 2018 um 16:56 , Blogger Lieblingsleseplatz meinte...

Mensch - da geht es ja in großen Schritten voran! Sieht gut aus!

 
Am/um 8. Februar 2018 um 18:54 , Blogger Anja Schloßmacher meinte...

Huhu, wir haben wenig selbst gemacht beim Hausbau. Ich habe nur das Bad verputzt und die Küche gestrichen. Außerdem haben wir im DG gestrichen und den Laminat verlegt.
Liebe Grüße
Anja von Castlemaker.de

 
Am/um 8. Februar 2018 um 19:25 , Blogger Who is Mocca? Fashion Blog meinte...

Oh da geht es ja voran! :) Wenn wir mal bauen, dann machen wir definitiv auch sehr viel selbst. Da kann man nicht nur viel sparen, man hat auch jedes Detail gut im Blick! :)

Alles Liebe,
Verena
whoismocca.com

 
Am/um 8. Februar 2018 um 21:06 , Blogger lisas lovely world meinte...

Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt! Noch ein gutes Gelingen. :)

Liebe Grüße
Lisa

 
Am/um 10. Februar 2018 um 12:37 , Blogger Süchtig nach... meinte...

Hach bin ich froh, dass wir schon ein bissi weiter sind - aber da könnt ihr euch richtig freuen, was ganz bald auf euch wartet... Mein schönster Moment war ja, als der Boden reinkam :)

Alles Liebe, Katii - Süchtig nach...

 
Am/um 10. Februar 2018 um 13:18 , Blogger Jasmin Bitzer meinte...

Hallo Katii, wir sind im Juli 2017 bereits eingezogen. Die Berichte sind nicht aktuell.
Wünsche euch weiterhin viel Erfolg. 😊

LG Jasmin

 
Am/um 10. Februar 2018 um 20:49 , Blogger Katja von Schminktussis Welt meinte...

Diese Einblicke sind immer sehr interessant zu lesen. Toll das du uns daran so teilhaben lässt.

 
Am/um 12. Februar 2018 um 09:33 , Blogger Antonia FiosWelt meinte...

Das sieht doch langsam richtig wohnlich aus. Schön, dass es so vorran geht.

 
Am/um 14. Februar 2018 um 16:57 , Blogger andysparkles meinte...

Ich finde deine Serie immer sehr interessant! Was da alles zu tun ist.

 

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch. <3
Natürlich beantworte ich eure Fragen sehr gerne.

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite